Circo Futuro

Film Encuentros - Begegnungen

ein Zirkus-Tanz-Theater-Projekt

 

https://www.youtube.com/watch?v=XE4BVglXMjM 

 

 

 ENCUENTROS Graubünden 2021

Regie & Schauspiel: Hanspeter Dörig & Lorenzo Polin

Artistik: Sheila Bucher, Stiivi Wunderli, Thomas von Büren

Artisten: Jugendliche und junge Erwachsene aus Graubünden

Musik: Jimmy Mustafa Band

Film: Avi Sliman

Fotos: Momir Čavić

 

Mitte Januar 2020 ist mit circo futuro das jüngste Projekt des Zirkus Lollypop gestartet. Jeweils einmal pro Woche finden in Alvaneu Dorf und Haldenstein offene Zirkustrainings statt. Unter der Begleitung von erfahrenen Artisten und -artistinnen können junge Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen diverse Zirkuselemente, Tanz und Schauspiel kennenlernen und trainieren.

Ende Oktober 2020, eine Woche vor der geplanten Premiere der ersten Zirkus-Theaterproduktion des Jugendzirkusprojektes circo futuro mussten die Endproben aufgrund der Verschärfungen der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus eingestellt werden. Nach dem ersten Frust entschieden alle Beteiligten das gemeinsam Erarbeitete weiterzuentwickeln und filmisch zu verarbeiten. Im vergangenen Winter haben Jugendliche aus dem Churer Rheintal, aus Alvaneu und aus Davos in Kleingruppen am Film gearbeitet und verschiedene Szenen gefilmt. Daraus ist der Kurzfilm ENCUENTROS entstanden.

Wie es der Titel schon sagt, geht es im Film um Begegnungen zwischen Menschen mit vielfältigen Hintergründen.

Unterschiedliche Menschen treffen sich, lernen sich kennen, gehen in Konfrontation zueinander oder gehen gemeinsame Wege. Alle diese Begegnungen werden mit Zirkuselementen und Tanz umgesetzt und von unterschiedlichsten Emotionen begleitet.

Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass sich, unabhängig von der Herkunft Freundschaften bilden können, indem Menschen einander akzeptieren und respektieren und voneinander lernen.

Das Projekt circo futuro wird durch die drosos Stiftung, Swisslos/Kulturförderung Graubünden und durch die Kulturfachstelle Chur unterstützt.

Die Filmproduktion ENCUENTROS wurde durch Förderbeiträge der Graubündner Kantonalbank, der Evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden, Stiftung Jacques Bischofberger, Rotary Stiftung Chur und der Siftung Lienhard-Hunger ermöglicht.

Spenden ans Projekt circo futuro sind sehr willkommen: Verein Lollypop Galaxys, circo futuro, 7027 Lüen, IBAN: CH63 0900 0000 1546 2710 0

  

  

                                     Flyer Circo Futuro                                         

Dossier Circo Futuro

 

Sheila Bucher  sheila@zirkus-lollypop.ch  +41 (0)78 628 52 28   

 

Dossier